In einer zweiwöchigen Challenge zwischen dem 31.05.2020 und 14.06.2020 ist es möglich die Strecke zu laufen, zu walken oder zu wandern und sich dadurch mit Gleichgesinnten zu messen.

Der Pi Lauf über 13,431 Km (314Hm) ist ein Rundkurs durch die schöne Landschaft in Neunkirchen-Seelscheid, die Strecke beginnt am Rathaus der Gemeinde Neunkirchen-Seelscheid. Beschilderungen und Wegmarkierungen führen Euch in diesen zwei Wochen über den Streckenverlauf, ebenso kann über Die Strecke  ein GPX-Track für die Laufuhr heruntergeladen werden. 

Unbedingt einzuhalten sind die Regeln der StVO, als Läufer ist man Fußgänger und so ist, wenn vorhanden, der Gehweg zu nutzen. Ebenso sind die zu dem Zeitpunkt des Laufs geltenden Vorgaben der Behörden strikt einzuhalten.

Ihr startet und stoppt Eure Zeit selbst und gebt Euer Ergebnis über Eure online Trainingsdatenerfassung (z.B. Strava, Garmin Connect, PolarFlow, Runtastic, etc.) frei und sendet den Link Eures Ergebnisses. Dieser wird verifiziert (Strecke, Verstrichene Zeit/Bewegungszeit) und in einmal täglich eingetragen.

Wer über keine Online-Datenerfassung verfügt, sendet ein Foto mit den Daten der Uhr, an pilauf@web.de . Auch diese Daten werden übernommen und können mit den anderen verglichen werden. Anmelden könnt ihr Euch unter Anmeldung, die Anmeldung ist kostenlos.

Als Belohnung kann sich jeder am Ende des Zeitraums eine Urkunde ausdrucken, mit einem kleinen Beitrag von 5 EUR schicken wir euch gerne auch die für dieses Jahr geplante Medaille zu.

Natürlich freuen wir uns über einen kleinen Beitrag wenn Ihr teilnehmt als Anerkennung für unsere Bemühungen.

Die Kontodaten hierfür sind:  Benedikt Nolte, DE14 3708 0040 0284 5878 01 Verwendungszweck:  Pi Lauf Challenge

Die bereits angemeldeten Teilnehmer erhalten selbstverständlich Ihre bereits bezahlten Gebühren zurück – Ihnen wird eine gesonderte E-Mail gesendet. An dieser Stelle möchte ich aber darauf hinweisen, dass Ihre Beträge gerne auch als Spende gesehen werden.

Lust auf eine Challenge?, dann sei doch dabei: Pi Lauf Challenge 2020